Kurzer Donnerstag: Weizenbrot

Weizenbrot

Rezept gibt´s hier: Hefe und mehr

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

2 Kommentare

  1. Wow das sieht ja suuuper aus! Habt ihr eigentlich so einen Gärkorb / Brotkorb zum Gehen lassen? ich hab nämlich keinen und frage mich bei so Rezepten immer, wie sehr er sich auf das Brotergebnis auswirkt…
    Liebe Grüße!

  2. Das Brot sieht wunderbar aus! Das könnte ich auch nochmal backen!
    @Salzpfefferkokos: Ein Gärkörbchen unterstützt die Form des Brotes während des Gehens. Aber es muss kein Körbchen sein, ein Sieb oder eine Schüssel, die mit einem sehr gut bemehlten Küchentuch ausgelegt werden, funktionieren genausogut!

Schreibe einen Kommentar