Chunky Monkey Brownies

Mächtig leckere Schokobrownies mit Banane und Walnuss, die das garantiert heiß begehrte Partymitbringsel sind. Das Rezept haben wir bei Pimpimella gefunden und ein bisschen abgeändert.

ChunkyMonkeyA

Zutaten für ein Backblech (ca. 40 x 25 x 5 cm)

  • 350g Butter, weich
  • 450g Zucker
  • 120g Kakaopulver
  • 50g Honig
  • 1/2 TL Salz
  • 6 Eier
  • 180g Mehl
  • 5 reife Bananen
  • 300g Schokolade
  • 200g Walnüsse

Offen auf 200°C vorheizen. Butter und Zucker verrühren, dann das Kakaopulver, Honig, Salz, Eier und als letztes Mehl unterrühren. Die Bananen in Stücke scheiden, Schokolade hacken und die Wahlnüsse grob zerkleinern und alles vorsichtig unterheben. Eine tiefes Backblech buttern, mit Kakaopulver ausstäuben und die Browniemaße hineinstreichen. Für 30 Min. auf mittlerer Schiene backen.

ChunkyMonkeyA1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s