Caprese

Tomate Mozzarella ist ein so einfache Vorspeise, die wenn sie mit vollreifen Tomaten und gutem Mozzarella gemacht wird  einfach nur genial ist. Als unsere Tomate genug reife Früchte trug war es endlich soweit, ich habe mich schon den ganzen Sommer darauf gefreut. Das Rezept ist denkbar einfach.

Zutaten:

  • 4 Tomaten
  • 2 Büffel Mozzarella
  • 1 Hand voll Basilikum
  • Oliven Öl (so viel man mag)
  • Salz, Pfeffer

Tomaten halbieren, den Strunkansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Basilikum in schmale Streifen schneiden. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Dann auf einem Teller aufschichten. Jede Schicht besteht aus Tomaten, Mozzarella und Basilikum, wird gesalzen, gepfeffert und mit Öl beträufelt.

An mein Caprese gehört kein Essig, dass halte ich für unnötig, da die Tomaten zusammen mit dem Mozzarella, dem Basilikum und dem Oliven Öl einen so tollen Geschmack entwickeln. Essig stört da nur, selbst guter. Ich verwende lieber etwas mehr Öl, das zusammen mit dem Saft der Tomaten ein herrliche Sauce bildet, die man dann mit einem Stück Weißbrot auftunken kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s