Spätsommer Essen

Obwohl sich der Sommer bald schon wieder verabschiedet ist es gerade so warm, dass man fast keine Lust hat zu kochen… aber nur fast weil Börek geht echt immer. Vor allem ist es super zum mitnehmen, in den Park, an See, ins Freiluftkino und einfach überall :) Börek gibt es in verschiedenen Ländern mit unterschiedlichsten Füllungen, wir haben uns für eine vegetarische Variante mit Weißkohl entschieden.

Zutaten für 5 große Rollen:

  • 1Pkg. Yufka-Teig
  • 1/2 Weißkohlkopf (ca. 400g)
  • 2 Zwiebel
  • 600g Schafskäse
  • 1 Tl Kümmel, ganz
  • 1/2 Tl Kreuzkümmel
  • Salz, Pfeffer

zum Bestreichen: 1 Eigelb, ca. 4El Milch, Schwarzkümmel

Zubereitung:

Zuerst den Kohl in feine streifen schneiden und den Käse in kleine Würfel. In einer Pfanne den Kohl portionsweise in ein wenig Öl auf mittlerer Hitze anbraten. Bis er weich aber noch bissfest ist. Kohl in eine große Schüssel geben und etwas abkühlen lassen, dann den Käse und Gewürze unterrühren. Ofen auf 180° vorheizen. Ein Blatt vom Yufka-Teig auslegen und sehr dünn mit der Füllung belegen. Die Seiten des Teigs einschlagen und ihn komplett aufrollen. Das ganze wiederholen bis die Füllung aufgebraucht ist. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Rollen darauf legen. Das Eigelb mit der Milch vermengen und die Rollen dünn aber großflächig damit einstreichen, Schwarzkümmel darauf streuen. Für _ Min. in den Ofen geben bis sie Braun werden. Blech aus dem Ofen nehmen entweder gleich heiß essen oder abkühlen lassen und unterwegs oder am nächsten Tag essen.

 

Für eine sehr leckere Variante mit Fleisch braucht man zusätzlich zum Weißkohl, 500g Hackfleisch, 3El Tomatenmark, Kurkuma und Kreuzkümmel. Zunächst das Fleisch anbraten und dann Kohl und Gewürze dazu geben evtl. etwas Wasser angießen, die Füllung sollte leicht Feucht aber nicht tropfend sein. Teigblätter wie beschrieben füllen und backen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s