Frühstück mit selbst gebackenen Semmeln sollte es jeden Sonntag geben. Heute mit Malzbier-Knoten. Geschmacklich wirklich sehr lecker (könnte am Malzbier liegen ˆ__ˆ ), dürfen aber das Nächstesmal noch etwas länger im Ofen bleiben.

Das Rezept ergab 10 Brötchen, deswegen kommen die übrigen in die Gefriertruhe, mal schauen wie ihnen das bekommt.

P.s. Malzbier haben wir „Aktivmalz“ von Lammsbräu benutzt, lecker Malzig und süß.