Kalender

Da in einem Monat die Uni wieder startet hab ich mir einen neuen Kalender zugelegt. Leider sind die „normalen“, nicht teuren aus dem Drogeriemarkt ja immer nicht besonders schön. Also warum nicht einfach mit einem neuen Umschlag verkleiden?

Benutzt hab ich einfachen Leinenstoff, der vom Leinwandbespannen übrig geblieben ist und den Kalender darin eingeschlagen. Dabei habe ich den Buchrücken frei von Kleber gelassen. Bemalt hab ich ihn dann, passend zum erhöhten Kaffeekonsum wären der Unizeit, mit Kaffeesatz, Aquarellfarben, Buntstift, und Tusche. Damit er etwas Schmutz- und Wasserabweisender ist hab ich den Stoff zum Schluss noch mit Tapetenhaut eingestrichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s