Gemüsekiste vierter Streich

Diese Woche kommt der Post zur Gemüsekiste etwas verspätet, wir waren nämlich ein paar Tage auf Erholungsurlaub. Da hat es aber gepasst, dass wir gleich als die neue Kiste da war viel verkocht haben und auch nicht so viel drin war. Die hälfte des Selleries wanderte dabei aber auch in das Russische Kraut, über das wir schon im Beitrag von letzte Woche geschrieben haben.

Die Kiste der KW 09 enthielt:

  • Karotten von Hans Pfänder
  • Postelein on Hannes Rutz oder dem eigenen Anbau in Schönbrunn
  • Topf Schnittlauch und Tomaten-Basis-Sugo vom eigenen Anbau in Schönbrunn
  • Sellerie vom Obergrashof
  • Pastinaken von Hannes Rutz oder vom Pfänderhof
  • Sonnenblumenkernbrot aus Dieters Backstube

Gekocht haben wir daraus:

  • Linguine mit Sahne, Gorgonzola, gebeiztem Seibling und Postelein
  • Dazu Karotten, Rote Bete und Gelbe Bete Rohkost
  • Ofengemüse mit Kartoffel, Rote Bete, Zwiebel, Pastinake und Zitrone. Dazu gab es grünen Salat und selbst gemachte Käsesoße (~‾▿‾)~ *nomnom*
  • Gemüseeintopf mit Kartoffel, Rote Bete, Zwiebel, Pastinake, Sellerie, Karotte und Parmesan

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s